Dieses Buch steht seit mehreren Wochen ganz oben auf der Bestseller Liste und wird von allen in den höchsten Tönen gelobt. Ich muss zugeben, dass mich gerade der hohe Lob zuerst ein wenig abschreckte und ich immer an dem Buch vorbei lief. Doch schlussendlich wurde ich dann doch schwach und musste es einfach kaufen. Heute habe ich es dann endlich fertig gelesen und ich bin wirklich begeistert!

Klappentext

Als Brett 14 Jahre alt war, hatte sie noch große Pläne für ihr Leben, festgehalten auf einer Liste mit Lebenszielen. Heute, mit 34 Jahren, ist die Liste vergessen und Brett mit dem zufrieden, was sie hat: einen Freund, einen Job, eine schicke WohnungDoch als ihre Mutter Elizabeth stirbt, taucht die Liste wieder auf: Aus dem Mülleimer gefischt, hat ihre Mutter die Liste aufgehoben, und deren Erfüllung zur Bedingung gemacht, damit Brett ihr Erbe erhält – und zwar innerhalb von 12 Monaten. Um sie bei der Erfüllung ihrer Ziele zu unterstützen, hat ihre Mutter Brett mehrere Briefe hinterlassen. Wütend, enttäuscht und verletzt liest Brett den ersten Brief – und ist überwältigt von der liebevollen und fürsorglichen Nachricht ihrer Mutter, die gespürt hat, dass Brett in ihrem Leben nicht glücklich ist. Die Briefe ihrer Mutter rufen Brett dazu auf, ihre Träume nicht aufzugeben und ihr Leben in die Hand zu nehmen – denn nur sie selbst kann es ändern Kann Elizabeth ihrer Tochter dabei helfen, sich selbst wiederzufinden?

Informationen

Autor: Lori Nelson Spielman
Verlag:
Fischer Krüger
Originaltitel:
The Life List
Seitenanzahl:
365
Preis:
14.99 Euro (broschiert)
Erscheinungsdatum:
24. März 2014

Meine Meinung

Leider lag das Buch zuerst nur auf meinem Nachtisch rum, da ich momentan wegen meiner Ausbildung nicht viel Zeit zum Lesen finde. Doch heute nahm ich mir einfach die Zeit, blieb in meinem Bett und widmete mich dem Buch „Morgen kommt ein neuer Himmel“.

Wie schon gesagt war ich recht skeptisch, da ich bisher nur positives über das Buch gehört habe. Aber das Buch ist wirklich wunderschön!

Vor allem die ersten paar Kapiteln sind sehr emotional und ich musste schon nach wenigen Seiten einige Tränen zurück halten. Im Laufe des Buches ändert sich das, aber es gibt immer wieder traurige Momente. Die Liste die Brett von ihrerer Mutter bekommt hat, scheint zunächst unmöglich zu erfüllen. Allerdings nimmt Brett die Liste mutig in Angriff und versucht einen Punkt nach dem anderen abzuarbeiten. Die Autorin schafft es dabei, den Leser wirklich zu berühren, in dem sie Gedankengänge und die Gefühle von Brett sehr genau und realistisch beschreibt. Man kann all ihre Handlungen nachvollziehen.

Das ganze Buch ist geschmückt mit tollen Charakteren und im Verlaufe des Buches verändert sich Britt und ihre Freundschaften. Es ist wirklich ein wunderschönes, emotionales Buch und ich liebe es.

Bewertung

„Morgen kommt ein neuer Himmel“ zeigt die Veränderung des Lebens einer Frau, die dachte ihr Leben wäre perfekt und schon völlig geplant. Doch ihre Mutter zeigt ihr auf eine sehr fragwürdige  Weise, dass sie ihr Leben jeder Zeit ändern kann, wenn sie es nur will. Ich gebe dem Buch 4.5 von 5 Punkten. Nur einen halben Punkt muss ich abziehen, da eine winzig kleine Sache im Buch wirklich vorhersehbar ist und nicht den gewünschten Überraschungseffekt hat, aber ansonsten ist es nur so vollgepackt mit unerwarteten Wendungen.

Nun wünsche ich euch allen noch ein schönes Wochenende und viel Spass beim lesen! 🙂

xo Julia

Written by Julia

Leave a Comment

Meine Meinung dazu: